Mit ‘BBL’ getaggte Artikel

Wir sind beim FC Bayern Basketball

Sonntag, 12. Mai 2013

Beim FC Bayern wird per App bestellt

Nach den Brose Baskets, ratiopharm Ulm und Fraport Skyliner kommen wir auch endlich in unserer Heimatstadt an. Der FC Bayern setzt auf unserer Lösung, um die Fans schnell und einfach mit Getränken am Platz zu versorgen.

Im Audi Dome am Rande von München ist der FC Bayern zu Hause. Der alte Betonbau aus Olympiade Zeiten ist nicht gerade ideal für den Empfang, doch schaffen wir einen dreistelligen Bestellrekord pro Spiel. Dafür bekommen wir ähnlich der Bandenwerbung in Bamberg Werbeflächen auf den Großbildschirmen und zur Halbzeitpause die Verlosung eines Gutscheins unter allen Bestellern des Tages mit dem Moderator auf dem Spielfeld. Hierfür haben wir extra eine gute Fee aus dem Promotionteam gewählt.

 

 

Ergänzung 30.06.2013 | Eingestellt wegen Empfangsprobleme

Wie zuvor auch in der ratiopharm und Stechert Arena ist der Empfang in den Hallen schlecht. Beim Audi Dome / FCB kam erschwerend hinzu, dass mehr Menschen als sonst unseren Dienst nutzten und vor allem nutzen wollen. Die Beschwerden beim Verein, dass der Service nicht genutzt werden kann nahmen leider überhand und für den Sponsor Telekom sieht es ja leider nicht gut aus, wenn Fans nicht ins mobile Internet kommen.

Sitzplatzbestellung in der Premiere Stechert Arena

Sonntag, 10. Juni 2012

Nach monatelanger Entwicklung hat heute unsere Software Ihre Feuerprobe. Als erste Funktion geht die Sitzplatzbestellung live!
Mit Nico und seiner Lebenspartnerin Romi fahren wir in Nico’s koreanischer Knutschkugel nach Franken zur Premiere von opentabs. Auf der Kopfseite der Stechert Arena der Brose Basket aus Bamberg können nun alle Gäste bequem per App bestellen und bekommen die Cola oder das Bier an den Platz gebracht. Die Kollegen von Freak City Catering haben extra einen „runner“ mit Getränkerucksack organisiert, der die Bestellungen vom iPad an den entsprechenden Sitzplatz austrägt.
Gleichzeitig drehen wir ein Erklärungsvideo, um die Idee besser vermarkten zu können. Hier ist ein kurzes Video selbsterklärend. Der Fokus des Video liegt im operativen Ablauf, weniger der Technik. Wie so oft muss die ja niemand verstehen, sie muss nur funktionieren.In der Regel brauchen unsere Kunden – Gastronomen – eine plastische Vorstellung über die Umsetzung vor Ort mit Ihrem Personal. Der Vimeo Kanal für opentabs wird angelegt.

Ergänzung | 10.06.2012
Im dritten Playoff läuft Bandenwerbung von opentabs in der Stechertarena. Mann sind wir da stolz drauf!