paydirekt: Totgesagte leben länger

Derzeit überschlagen sich die negativen Meldungen zu paydirekt! Neben einiger korrekter Kritik gibt es aber auch viel Lust am Schlechtreden. Hier möchte ich vor allem die jüngsten Berichte über das Fehlen der Sparkassen zum Start in 2015 nennen. In den letzten Tagen wurde das hoch gekocht, ist doch aber seit mindestens 31.07. bekannt (Artikel Stuttgarter Weiterlesen…

Apple SIM leitet Untergang der Marken Vodafone, o2 & Co ein

Apple könnte MNO werden Seit gestern spukt die Meldung durch das Internet, Apple wolle sogenannter Mobile Virtual Network Operator (MVNO) werden und von den MNOs (also Vodafone und Co) Kapazitäten abkaufen. Diese Idee hat Sinn, vor allem mit der Technologie der Apple Sim in der Hinterhand. Aber der Reihe nach. Nokia, Ericsson und Huawei sorgen Weiterlesen…

Neukunde Burger King

17 BURGER KING® Restaurants öffnen in Kooperation mit opentabs Fastlanes für eilige Gäste Als eines der ersten Unternehmen der QSR-Branche in Deutschland ermöglicht BURGER KING® seinen Gästen seit 9. Februar in ausgewählten Restaurants via App flammengegrillte Beef-Burger und andere Köstlichkeiten zu bestellen und zu bezahlen. Dabei sind gestern zehn Restaurants in Süddeutschland gestartet und ab Weiterlesen…

Das ist Leben ist so schön!

Essen bedeutet Leben Unter diesem Motto sollte ein emotionaler Trailer rund um das Erlebnis opentabs entstehen. Da wir mit dem gegebenen Budget unmöglich selbst Drehen konnten, mussten wir auf Datenbanken wie z.b. istockphoto zurückgreifen. Aber schön der Reihe nach. Im ersten Schritt sah ich mir gemeinsam mit unserer Praktikantin diverse emotionale Trailer an. Natürlich waren Weiterlesen…

Digitalisierung des pagers von Vapiano

Die Digitalisierung von Plastik Die Digitalisierung schreitet unnachgiebig voran und macht auch nicht vor der Gastronomie halt. Unser neuer Kunde dean&david nutzt ein altes Rufsystem, um die Kunden an den Tresen zu rufen. Die Integration von opentabs scheiterte bisher daran, dass die sehr stark schwankende Zubereitungszeiten in einer Filiale des Franchisekonzepts keine genaue Vorhersage für Weiterlesen…

Erster deutscher Kaffee mit Mobile payment

Mobile payment bei opentabs Gemeinsam mit SFCC feiern wir die erste mobile Transaktion in Deutschland in der Filiale am Kurfürstenplatz. Die aktuelle Version von opentabs enthält nun auch mobile payment über Kreditkarte (MC und VISA). So kann der Nutzer die Schlange an der Kasse überspringen und per App drängeln, ohne zu pöbeln. Hier in der Weiterlesen…

App s für den Alltag

Die Digitalisierung nimmt stetig zu und das Smartphone entwickelt sich immer mehr zum wirklich nützlichen Helferlein – oder verlängerten Arm im Alltag. Vor Jahren noch Zukunftsmusik, ist es heute natürlich schnell in einer Suchmaschine nach Antworten auf alltägliche Fragen zu finden. Das reine Telefonieren ist nur noch eine von vielen Funktionen des heutigen iPhone oder Weiterlesen…

Dreharbeiten für den Spot „coffee to go“

In der Schlange stehen ist auch vorne blöd. Drum kann man nun den „coffee to go“ per App vorbestellen und gleich mit dem Smartphone bezahlen. In Vorbereitung für diesen Service drehen wir bereits einen Trailer, der den Ablauf für den Nutzer kurz und knapp darstellt. Als Drehort stellt uns netterweise die San Francisco Coffee Company Weiterlesen…