Wie Apple das Fernsehen neu erfindet! (und Placement fördert)

Aus Kindertagen weiß ich noch, dass Vater pünktlich um 20 Uhr die Tagesschau sieht und Freitag abends auf ZDF „Derrick“, „Der Alte“, oder „Aktenzeichen XY“ einschaltet. Streng nach Vorschrift, bzw Programmplanung der Sender. Der erste Ausbruch aus diesem festen Raster stellte der Video recorder dar. Plötzlich konnten Filme aufgenommen werden – direkt und völlig legal Weiterlesen…

Wieso Placement im Gegensatz zu Sponsoring unterschwellig wirkt

Die Idee zu diesem Beitrag entstand, als ich das Eröffnungsspiel der Fußball WM verfolgte. Ein Grund für die zurückhaltende Einstellung gegenüber Product Placement ist doch, dass Werbung bereits überall zu finden ist; erschwerend kommt im Fall der Produktintegration hinzu, dass sie nicht als Werbebotschaft gekennzeichnet ist. Gute Integration zeichnet sich dadurch aus, dass sie nicht Weiterlesen…

Aktuelle und bekannte Erfolgsbeispiele für Product Placement

Mit der Liberalisierung der Produktintegration im privaten TV in Deutschland/ Europa, wird in vielen Artikeln darüber gerätselt, inwieweit Placement überhaupt wirkt. Gerade die Werbeindustrie, allen voran die Vermarkter sehen keine große Welle.  Zum einen dürfte das daran liegen, dass Werbespots leichter abzurechnen sind, da es eine Tabelle gibt. Ein weiterer Grund ist die Abwicklung der Weiterlesen…